Schönes armes Land: BOLIVIEN
Schönes armes Land: BOLIVIEN

Eine dreiwöchige Reise durch das ärmste Land Südamerikas. Von der Provinz Santa Cruz im Tiefland, am Beginn des tropischen Regenwaldes, einem Quellgebiet des Amazonas, hin auf die Gipfel der Anden, in Copacabana am Titicacasee. Ich lade ein, mit den Bildern diesem Land und seinen fazinierenden Menschen näher zu kommen.

Santa Cruz de la Sierra

Loma Alta

SUCRE, Kolonial- und Hauptstadt

LA PAZ, der Regierungssitz

Copacabana (Titicacasee, ca.4.000m)

Cochabamba